Weihnachtseis mit Zimt&Tonkabohne

 

Weihnachtseis mit Zimt&Tonkabohne
Serves 5
Write a review
Print
Prep Time
15 min
Cook Time
1 hr
Total Time
1 hr 15 min
Prep Time
15 min
Cook Time
1 hr
Total Time
1 hr 15 min
Ingredients
  1. 2 Eier und 2 Eigelb
  2. 100 Gramm Puderzucker
  3. 250 Sahne
  4. 150 ml Vollmilch
  5. 100 ml Creme Fraiche
  6. Zimt und Tonkabohne, gemahlen
Instructions
  1. Eier und Zucker schaumig schlagen.
  2. Milch und Sahne vorsichtig unterheben
  3. ca. 45 Miunten in der Eismaschine frieren
Notes
  1. Heute gibt´s mein Weihnachtseis, ich übe also schon mal. Es schwelgt in Sahne und Zimt und auch die Tonkabohne mag es gerne cremig. Ich liebe Tonkabohne. Sie ist der Vanille ähnlich aber nicht vergleichbar. Tonkabohne ist satter und aromatischer. Bei der Tonkabohne handelt es sich um den Samen der Tonkafrucht. Die Bohne ist zirka sechs Zentimeter lang und hat eine dunkelbraune bis schwarze Farbe. Sie ist bei uns noch nicht sehr bekannt. Sie gilt als Aphrodisiakum, wächst in Südamerika und der Karibik. Mag sein das die Herkunft der Grund dafür ist das den Bohnen wird eine erotisierende Wirkung nachgesagt. Also probiert es aus. Und dann wird an Weihnachten getanzt und gefeiert und gelebt!
Gut&Lokal | Das Portal für gute Lebensart https://www.gut-und-lokal.de/
1 Comment

Kommentar verfassen