Einkaufen

Shopping in Herrsching | WIR

Die Zeit im Wandel. Corona sorgt für Veränderung und dies mit einer für uns alle unbekannten und ungeahnten Geschwindigkeit. Das verursacht zu nächstmal Chaos und genauso auch gute Ideen. Eine davon ist der neue Lieferservice in Herrsching.
Schaut mal vorbei.

Brot mit Laib und Seele | Die BrotZeit Bäckerei

Denkt man an Grünwald, ja da denkt man gleich an a bisserl Schicki-Micki… Stimmt´s?  Das ist aber nicht nur so. Versteht sich von selbst. Nico Federmann und Manuel Grundei, beide junge Bäckermeister nutzen den Standort und gehen den Weg gegen den Trend. Wer Appetit auf richtig gutes Brot hat, der findet in der Lokalbäckerei BrotZeit Semmeln, Brot und Süßes, das aber mal so richtig lecker ist. 

Der Konradhof wird zum Gemüsehof

Am 500 Jahre bestehenden Konradhof in Unering beginnt eine neue Epoche. Stefan Dellinger, Landwirt aus Unering, zieht die Konsequenzen aus jahrelangen Verhandlungen mit Behörden und Regularien. Er will auf dem Konradhof für die Direktvermarktung statt Geflügel, Rind und Schwein zukünftig Biogemüse produzieren.

Brainfarm | Gemeinsam für die Natur

Toller Name, tolle Initiative von Kleoniki Tsaresioti und Sebastian Schöffel. Mit viel Leidenschaft und genauso viel Handarbeit produzieren die beiden ihren Honig selbst. Sie sorgen sich derzeit um vier Völker und es sollen mehr werden. Ihr Motto: Wir sollten endlich unser Gehirn einschalten und anfangen wieder gesund zu essen und zu leben. Genauso ist es. Wir brauchen mehr Rebellen!

Der Wörthsee Dorfladen wird eröffnet | Juni 2018

Jetzt heißt es aber mal mächtig stolz sein! Der Wörthsee Dorfladen steht vor der Eröffnung. Im Juni 2018 ist es soweit. Das Angebot hört sich großartig an: Der Bio-Anteil soll bei 80% liegen. auf Plastikverpackungen soll weitestgehend verzichtet werden. Regionales und Saisonales steht auf dem Plan. Und auch das Wörthsee Craftbier ist mit dabei. Da freuen sich die Wörthseer.

Diessener Christkindlmarkt am 2. Advent

Es ist eine langjährige Tradition: Am 2. Adventswochenende findet vor der beleuchteten Fassade des Marienmünsters in Dießen am Ammersee im Jahr 2016 zum 38. Mal der Weihnachtsmarkt des Heimatvereins Dießen statt. Ohne elektrisches Licht wird an den Ständen ausschließlich Kunsthandwerk angeboten.

Weihnachten auf Schloss Seefeld

Am nächsten Wochenende ist es schon soweit. Der Seefelder Weihnachtsmarkt öffent seine Tore. In der wunderschönen historischen Umgebung des Seefelder Schlosses stellen die Seefelder Ortsvereine und Hobby-Künstler ihre Angebote aus. Der Markt wird allein ehrenamtlich betrieben. Es fehlt das Übliche, was den Seefelder Weihnachtsmarkt zu etwas Besonderem macht.

Reishunger

Bei diesem Bremer Onlineshop gibt es Reis satt! Entstanden ist die Idee des Start-Ups als sie noch Studenten waren. Eines Tages in in der Mensa dachten sie: Mensch, gibt´s denn den Reis auch in lecker? Seitdem dem lautet die Devise: Nieder mit dem Einheitsbrei!

Der Konradhof in Unering

Es lebe die Tradition. Auch wenn es eine neue ist. Gestern war ich in Unering auf dem Konradhof und habe meinen Truthahn für Thanksgiving abgeholt.
Mir gefällt der Konradhof. Warum? Der 35-jährige Landwirt Stefan Dellinger wagte vor vier Jahren den Sprung in die Großstadt mit einem eigenen Laden. Der Direktvermarkter setzt auf Freilandhaltung und produziert alle Fleischprodukte selbst.

Was fliegt denn da? Kleine Kunstwerke aus Zedernholz

Das Schmetterlinge fliegen können – das ist klar. Bei formes aus Berlin fliegt aber auch Nilpferd, Hund, Katz und Maus. Die Manufaktur formes Berlin fertigt aus Zedernholz ganz wunderbare Karten. Wunderschöne Materialien, Achtsamkeit, faire Arbeitsbedingungen aber vor allem das einzigartige Design machen diese Produkte zu bezaubernden kleinen Kunstwerken.

Töpfermarkt in Dießen am Ammersee. 5.-8. Mai 2016

Neben vielen anderen Ausstellern ist dabei: Keul Pia aus Samerberg. Mich faszinieren diese lebendigen und lebensfrohen Gestalten ganz besonders. Pia Keul arbeitet mit Westerwälder Steinzeugton und formt jede Skulptur einzeln nach einer selbst angeeigneten Aufbau-Methode von Hand, wodurch sie Ihren unverwechselbaren individuellen Charakterzug erhalten. Hervorstechend ist dabei die lebendige, dynamische bisweilen auch zurückhaltend scheue Ausstrahlung der Figuren im Einzelnen sowie in der Gruppe.

Die Honigwanderer – gehen auf Deutschlandtour

Ich war so erstaunt. Oder hast du schon mal von den Honigwanderern Daniel und Jonas Scholz gehört? Vater und Sohn, ziehen als Wanderimker durch ganz Deutschland. Damit bieten sie ihren Bienen von Frühling bis Herbst eine breite Auswahl an Blüten und Waldtrachten an. Die Honige bilden so die Besonderheiten der jeweiligen Landschaften ab. Für den Sommerblütenhonig sammeln die Bienen ausschließlich auf den Streuobstwiesen der Hersbrucker Alb. Das Ergebnis: Aromen von Brombeeren, Himbeeren und Kräutern, fruchtig und malzig-mild im Geschmack. Da bekomm ich gleich Lust auf Frühling, Sommer und den Herbst gleich mit!

Bio, bunt und gesund. Die Lieblingsöle der Ölmühle von Christine Heist

Heute habe ich die Bio-Öle von Christine Heist entdeckt. Für ihr Mohnöl hat sie den Innovationspreis für Bayerns beste Bio Produkte 2016 gewonnen. Gratulation! Neben diesem Öl gibt weitere tolle Sorten und allein schon in die Flaschen kann man sich verlieben. Ich liebe Mohnkuchen und werd mir darauf ein paar Mini Gugelhupfe backen.

Scharfe Inge, so geht Ingwersirup!

Geht es dir auch so? In der hintersten Ecke des Gemüsefachs findet sich immer wieder ein vertrockneter Ingwer. Viel besser, schärfer und spritziger geht es mit der Inge. Der Ingwer-Sirup „Inge“ ist in München handgemachter Bio-Genuss ohne künstliche Aromen. Einfach mit heißem Wasser aufgiessen fertig. Und das ist noch nicht alles. Probiert mal die fruchtig-frische Ingwermarmelade und das feurig-deftige Ingwerchutney.

Die Murnauer wollen´s dir zeigen.

Du liebst Kaffee – wie die allermeisten in diesem Lande. Nur weißt du nicht, wie du deiner Kaffeemaschine einen Traumkaffee entlocken kannst, selbst wenn du viel Geld für das Traumstück bezahlt hast? Dann bist du bei der Murnauer Kaffeerösterei richtig.

5. Andechser Nachtflohmarkt am 02.04.2016

Fast schon Tradition. Am 2. April 2016 findet im Florian-Stadl der 5. Nachtflohmarkt statt. Auch dieses Mal wird wieder eine Live-Band zur musikalischen Untermalung spielen. Die Veranstaltung beginnt ab 16 Uhr und endet um 21 Uhr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Kreativmesse München – 26-28.02.2016

Stricken, Häkeln, Nähen und individuelle Designs selbermachen sind nicht nur in, sondern auch Ausdruck einer neuen Sehnsucht nach Eigenkreationen statt nach Massenartikeln von der Stange. Die gemeinsame Leidenschaft verbindet Generationen. Die CREATIVMESSE München versteht sich als Melting Pot. Probier dich aus!

Mehl direkt aus der Mühle kaufen

Wenn du richtig Lust und Spaß am Backen hast, dann vergiss den Supermarkt und kauf dein Mehl frisch gemahlen aus der Mühle. Ist wie beim Kaffee, kostet nur wenig mehr, schmeckt aber mindestes doppelt so gut. Zudem es macht auch viel mehr gute Laune. Und wer will was anders?

Krumm und bunt. Bio und gesund! Oder wer is(s)t schon gern normal?

Oh ich freu mich schon auf die Lieferung meiner ersten ETEPETETE-Gemüseretterbox. Das Konzept gefällt mir. Und wem gefällt schon das Einheitsgerade-Gemüse der Einheitsallegleichen-Supermärkte . Ausserdem – Gibt´s ja gar nicht. Die Natur hat da oft ne andere Idee, wie was wächst. Also wo sind die krummen Dinger hin? Die landen jetzt nicht mehr alle im Ausschuss, Abfall oder im Kompost sondern in der Bio-Gemüsebox der Gemüseretter aus München. Eine super Sache und da mach ich mit.

Lamm vom Ammersee

Wenn du ab und zu gerne Lamm ist dann isst Ammersee Lamm eine gute Wahl. Die Schäferei bewirtschaftt auf den Höhen oberhalb von Dießen am Ammersee eine 25 Hektar große Schäferei. Die Mutterschafe der Rasse Merino und einige Scottish Blackface und deren Nachzucht beweiden dort Streuobstwiesen und Flächen im Natur- und Landschaftsschutzgebiet. Wenn du vorher anrufst kannst du auch vorbeischauen.

Fischräucherei Schießl aus Denklingen

Gestern habe ich in der Markthalle Diessen einen wunderbaren Räucherfisch entdeckt. Die Forelle ist sooooo aromatisch und saftig. Ganz traurig wird man, wenn man an die geräucherten Forellen denkt, die in den klassischen Supermärkten, die die Welt so kennt, verkauft werden. Kein Vergleich. Also – nicht mehr kaufen. Du findest den Fisch der Räucherei Schießel jeden Samstag von 8.00-13.00 Uhr in der Markthalle in Diessen. Eine große Auswahl an Fischen, die alle vakuumverpackt sind, so das du sie bequem mit nach Hause nehmen kannst.

Soulbottles. Tu dir was Gutes!

Tolle Idee! Ein Onlineshop für Flaschen. Vergiss PET-Flaschen und die ganze Schlepperei aus de Supermarkt. Die beste, kostengünstigste und umweltfreundlichste Variante ist: gar kein abgepacktes Wasser zu kaufen. Und sich stattdessen aus dem Wasserhahn zu bedienen. Und, du kannst dein Wasser dann natürlich jeden Tag aufpeppen. Mit Zitrone, Limette und Co. Oder Ingwer, Minze oder wie wäre es mal mit Thymian. Warum nicht auch mal rote Johannisbeeren, pinke Grapefruit oder ein knackiges Stück Ananas. Probier es aus.

etepetete – wer is(s)t schon gern normal?!

Gratulation! etepetete, die Gemüseretter von München haben bei startnext, der Crowdfunding Plattform 25.000 Euro gesammelt. Und nun kann es weiter gehen und schon bald soll dann der Onlineshop live gehen. Ist das nicht ein klasse Projekt und sehen die krummen Dinger nicht einfach nur genial aus. Was würden die grünen Einheitsgurken nur zu so viel Vielfalt sagen, könnten sie sie sehen… Na klar, sie würden sich verlieben!

Gepp´s für Gaumenfreunde.

Mahlzeit! Nichts zum Mittagessen? Oder zumindest nichts Gutes? Dann frag mal den Herrn Gepp. Der Herr Gepp kommt aus Pucheim und macht richtig gute Sachen. Die kommen aus der Region, sind natürlich und sehr lecker. Allein das ist schon gut. Noch besser ist das der Online-Shop vom Herrn Gepp von Menschen mit Behinderung betrieben wird. Und einen richtig guten Job machen die und richtig gut sehen die Tüten aus. Schau mal!

Strandmarkt Herrsching – 22. bis 25. Mai

Es ist wieder soweit. Es gibt Buntes und Bommeln, Selbstgemachtes und Ausgedachtes und auf jeden Fall ganz viel mit Herz und Liebe gemacht Ich mag diesen Markt und freu mich drauf! Und der Strandmarkt und alle die ihn betreiben freuen sich auf euch.

Latte Art oder …das kann doch nicht so schwer sein.

Dass die Zubereitung von Kaffee, Cappuccino, Espresso oder Latte Macchiato eine Kunst sein kann, ist sowieso klar. Der Barista macht aber nicht nur guten Kaffee auch auf die Milch kommt es an und wie hübsch sie aus der Tasse schaut. Um die Gebilde aus Milchschaum herzustellen braucht man Milch, ein bißchen Know How – und Übung, Übung, Übung.

Slow Food München – Der Frühlingsmarkt – 09.-10.Mai 2015

Oh, was es da alles gibt. Ein buntes Markttreiben mit bayerische Herstellern, die sich den Slowfood Kriterien widmen. Kennst du Craftbeer von einheimischen Brauereien. Alte To­ma­ten­sor­ten, Kar­tof­fel-, Pa­pri­ka und Gur­ken­pflan­zen? Käse von bayerischen Hofkäsereien? Dann auf zum Slowfood-Markt!

VeggieExpo München – 02.-03.05.2015

Na eines ist klar, die Birkenstock-Öko-Schrumpel-Langeweile beim Thema Vegetarier und Veganer war vorgestern. Heute präsentiert die Veggie Expo spannende Aussteller, super Vorträge und Shows. Und auch das Design macht gute Laune.

Kaffee von Fausto aus München, Kaffeegenuss für Kenner

Heute hab ich eine Bestellung aufgegeben. Bei Caffé Fausto. Den mag ich wirklich gerne! Na genau genommen ist es mein Lieblingskaffee und zwar der „Monaco“. Super schokoladig. Ich hab jetzt schon ein paar Kaffees probiert. Von dem bin ich begeistert. Bestimmt weil er mit Liebe geröstet ist – wie alle Kaffees von Fausto. Gibt´s online oder in München.

Bee´s Wrap macht deine Stulle froh und deine Schüssel sowieso

Hübsche Biene oder? Sie ist mir auf der Yoga Expo zugeflogen. Katrin Schüler betreibt in München den Laden Plastikfreie ZONE. Kuhle Idee und tolle Produkte. Heute stell ich euch Bee´s Wrap vor. Und dann hab ich mir auch noch zwei Kochsackerl eingetütet. Aber das kommt dann später mal.

Yoga Expo in München ab 09.01.2015

Oh wunderbar. Am Wochenende ist die Yoga Expo in München. Da gibt´s so viel zu schauen und zu probieren. Jede Menge rund um Yoga, Musik, Ernährung. Viel Buntes und vieles, das Spaß macht und gut tut. Ich bin neugierig und Samstag geh ich hin! Und ihr?

6-Sinne-Markt in Siegsdorf

Gestern war ich auf dem 6 Sinne Markt in Siegsdorf. Ein wunderschöner Markt für wirklich alle Sinne. Und es hat jemand aus Österreich von altem Brauchtum erzählt. Wie man so vor 50 Jahren die stade Zeit begangen hat. Vielleicht tut es uns allen gut mal hinzuschauen, wie hat man denn damals gelebt. Was war denn gut an diesem Brauchtum und was davon kann man in unsere Zeit übertragen. Was könnte uns guttun – in unserer Welt, die immer hektischer und schneller und fordernder wird. Vielleicht halten diese Rituale etwas für uns bereit, das es zu entdecken lohnt.

Beim Joche – Hofladen und Ratschkaffee

Ein so sympathischer Hofladen mit so netten Menschen. Hab ich gestern auf dem Herrsching Christkindl Markt gesprochen. Schaut doch mal vorbei. Entweder in Herrsching oder in Germering. Die Milch kann man selber zapfen und Chips gibt´s aus Wirsing. Also Wirsing ist nun wirklich nicht das Gemüse, das ganz oben auf meiner Liste steht. Ich hab ja mal welche aus Rote Beete gemacht und die waren klasse! Also wer grünes Gemüse mag. Probiert´s aus….

Regional Markt – Frisches vom Hof ins Haus

Willst du regionale Produkte einkaufen, hast aber keine Zeit durch´s Münchner Land zu fahren? Dann probier doch mal Regionalmarkt aus. Der Anderlbauer macht nicht nur Herzen aus Ziegenkäse, er hat auch ein Herz für seine Tiere. Ein schöner Shop, macht Spaß anzuschauen.

Sonnentor Adventskalender

Oh Freude! Von Sonnentor ist heute mein Packerl gekommen. Mit dem Gewürzadventskalender. Tolle Idee. Und genauso der Adventskalender mit einer bunten Mischung Tee. Ich werde beide ausprobieren. Die Namen sind doch allein schon klasse. Da macht mich doch der Glückstee glücklich allein schon beim Aufgießen. Und für die Flower Power Gewürz-Blüten-Zucker-Zubereitung hab ich schon eine Verzehridee. Aber die verrate ich später…

Scharfe Habaneros – All Natural

Hallo Habaneros! Heute stelle ich euch meine Lieblings-Habanero-Sauce vor. Die von Marie Sharp schmeckt mir viel besser als Chillis. Sie ist frisch, würzig, spicy scharf und einfach nur extrem gut. Und was mir dabei on top so gut gefällt ist die Dosierung. Wirfst du Chillis in den Topf, weißt du nie was passiert. Bei Marie Sharps Sauce muss man nur bis 3 zählen können, ich meine Tropfen, und schon hat man eine geniale Schärfe. Aber Achtung nicht in die komatöse Kiste greifen.

6 Sinne Weihnachtsmarkt in Siegsdorf

Der 6-Sinne-Markt ist ein außergewöhnlicher Weihnachtsmarkt. Termin: 20-21.12.2014, Siegsdorf. Ich hab ihn letztes Jahr besucht. Ganz besonderes ist die Stimmung und Atmosphäre. Der Mensch hat ja nach allgemeinem Verständnis 5 Sinne. Der 6-Sinne-Markt möchte anregen den 6. Sinn, die Spiritualität zu entdecken.

Andechser Kaffeerösterei Manufaktur

In Andechs habe ich die Andechser Kaffeerösterei entdeckt. Es gibt auch einen Ammersee Kaffee… Zum Aufbrühen – mild und freundlich wie die Ammerseer Menschen. Wenn ihr in Andechs seit und mal eine Bohne sucht. Probiert doch mal die Andechser Kaffee Manufaktur.

Gute Laune für Kids, handgefertig aus Gauting

Heute der erste Schnee. Ich hab was dagegen. Mein Onlineshopping-Tipp für Kids. Sonntag Kidswear macht gute Laune. Und ist zudem hangemacht aus Gauting. Sieht super bequem aus, ist ein bißchen Retro aus den 70er. Hey hätte ich gerne getragen als Kind. Also auf zu Dawanda, da gibts die bunten Sachen zu kaufen.

Großer Charity-Weihnachtsmarkt Tutzing

Großer Charity-Weihnachtsmarkt Tutzing für den guten Zweck. Der Lions Club Starnberger See Ludwig II. veranstaltet am Samstag, 29. November von 10.00 – 20.00 Uhr am Midgardhaus in Tutzing den 4. Charity-Weihnachtsmarkt und 100 % vom Erlös fließen an HORIZONT.

Back dir deine Glückskekse

Mit deinem eigenen Nudelholz. Bestellen kannst du es hier bei Etsy. Eine süße Idee, auch als Weihnachtsgeschenk. Und der Herbst ist da! Zeit für Tee und Kekse. Back sie einfach selber!

Andechser Wild

Wenn ich Lust auf Wildgerichte habe, dann sind die Andechser Wildspezialitäten die beste Adresse. Hier gibt es nicht nur feines Wildfleisch sondern jede Menge Wunderbares mehr. Marmeladen, Suppen, Rotkraut im Glas und Geräuchertes und jede Menge mehr Herzhaftes zum Genießen.

Wir sind kein bißchen Etepetete oder die Gemüseretter von München

Bis zur Hälfte einer Ernte bleibt auf dem Feld liegen, wird vernichtet oder im besten Fall an Tiere verfüttert. So geht das nicht, finden Georg, Carsten, Martin & Chris und gründeten Etepetete. Etepetete hat vergangenes Jahr zusammen mit regionalen Bio-Bauern ein „Auffangbecken“ für extravagant aussehendes Gemüse geschaffen. Gemeinsam mit ihrem Koch verarbeiten sie dieses zu köstlichen, veganen, nachhaltigen Speisen, die es bald Online und im Bio-Supermarkt zu kaufen gibt. Sehr kuhle Idee!

DerGugl – Das Glück darf auch klein sein.

DerGugl – Das Glück darf auch klein sein. Ist dieser Onlineshop und die Idee dahinter nicht einfach großartig. Und dabei ist der Gugl gar winzig. aktuelle Herbst-Gugl: Apfel-Mandel-Nougat, Schokolade-Cranberry, Pistazie-Mohn, Brownie.