Jazz-Session im Augsburger Sensemble Theater

Tja, nur wer dabei war hat großartigen Jazz gehört. Mit genialer Spielfreude reihte sich ein Solo an das andere. Im Sensemble Theater Augsburg treffen sich Weihnachts-Rückkehrer und Augsburger Jazzer nach dem Weihnachtsbraten zum Musikmachen! Wie immer wurde die Weihnachts-Session eröffnet von Dietmar Liehr (Gitarre), diesmal mit Oliver Bosch am Bass und Christoph Zeitner am Schlagzeug. Nach den Eröffnungssets ging es dann bunt weiter.

Ich liebe am Jazz die Improvisation und das jeder sein Solo-Ding machen kann.

Merkt es euch vor – für nächstes Jahr Weihnachten und wer bis dahin nicht warten kann. Der schaut mal im Sensemble Theater zu den Konzerten vorbei.

www.sensemble.de/konzerte

bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen