Andechser Kaffeerösterei Manufaktur

Habt ihr mal ausgerechnet das Nepressokapseln 60-80 Euro das Kilo kosten

Da gibt es Besseres. In Andechs habe ich eine Kaffeerösterei entdeckt. Ein wohliger kleiner Laden. Innen fühlt man sich wie irgendwo in den Bergen, mit viel Holz. Selbstgemachten Kuchen gibt es und der sah sehr gut aus. Ich hab mal den Kaffee Indian Flow probiert. Schön karamellig, so mag ich Kaffee. Und es gibt es auch einen Ammersee Kaffee… Zum Aufbrühen, eher mild und freundlich wie der Ammerseer Menschen. Wenn ihr in Andechs seit und mal eine Bohne sucht. Probiert doch mal die Andechser Kaffee Manufaktur.

Öffnungszeiten:

Mi-Fr: 8.30 – 12.00 Uhr 14.30 – 18.00 Uhr

Sa: 8.30 – 13 Uhr

www.andechser-kaffeeroesterei.de

1 Comment
  1. Der Kaffee ist echtSpitze. Besonders auch de Espresso. Mit dem Kuchen müsst ihr euch vertan haben. Der Inhaber teilte uns mit, dass er noch nie Kuchen anbeboten hat. Da kann ich das Literaturkaffee in Vöcking empfehelen. Die bieten Kaffee aus der Andechser Kaffeerösterei an, Der Affogato del caffé ist ein Gedicht!!!!

Kommentar verfassen