Yogaeasy – Das 5 Wochen Rückenprogramm

Unsere moderne Lebensweise mit stundenlangem Sitzen vor dem Computer oder dauerhaftem Stehen ist nicht gerade förderlich für eine entspannte Körperrückseite. Im Gegenteil: 70% aller Deutschen leiden an Rückenschmerzen, die Zahl der Banscheibenoperationen liegt bei 60.000 pro Jahr. Es gibt viele alternative Wege zu einem gesunden Rücken und Yoga ist eine Methode, bei der wissenschaftlich erwiesen wurde, dass sie langfristig Linderung verschaffen kann. Glücklicherweise muss nicht immer direkt zum Messer gegriffen werden, sondern Menschen können sich heutzutage selbstständig und proaktiv um ihre Gesundheit kümmern. Deswegen hat YogaEasy.de ein umfassendes 5-wöchiges Rücken-Yoga-Programm entwickelt – mit Yoga Videos und Expertenartikeln.

YogaEasy.de ist bekannt für seine hochprofessionellen Yoga Videos mit den besten und erfahrensten deutschen Yogalehrern. Zusammen mit Anna Trökes, Christiane Wolff, Young-Ho Kim, Dr. Ronald Steiner, Lucia Nirmala Schmidt und Patricia Thielemann wurden spezielle Rücken-Yoga Videos gedreht, die sich mit diversen Rückenthemen befassen. Die sorgfältige Auswahl bezieht alle Facetten des Rückens mit ein und jede Woche des Programms ist einem bestimmten Thema gewidmet. Dreißig Minuten Rücken-Yoga lassen sich wunderbar in den Alltag integrieren und es reicht schon, wenn die Teilnehmer sich alle zwei bis drei Tage Zeit für ihren Rücken nehmen. Ziel des Programms ist es, den Rücken zu mobilisieren, akute Verspannungen zu lösen und die Muskulatur zu stärken. Auch wird durch die Übungen die Körperhaltung verbessert und die eigene Wahrnehmung für den Körper gestärkt.

Woche 1: Den Rücken mobilisieren
Anna Trökes führt langsam durch Yoga Übungen, die den Rücken sowohl mobilisieren als auch sanft stärken.
Für Menschen mit akuten Nackenschmerzen wurde ein spezielles Video von Christiane Wolff ausgewählt.

Woche 2: Deine Wirbelsäule erleben
Dr. Ronald Steiner erklärt in seiner Yogastunde, wie die bewusst ausgeführten Übungen auf die Rückenmuskulatur wirken.
Das Video von Young-Ho Kim ist komplett dem unteren Rücken gewidmet und hilft Anspannungen zu lösen.

Woche 3: Deine Faszien lösen
Die Schweizer Faszien-Expertin Lucia Nirmala Schmidt zeigt, wie Verspannungen im Rücken durch gezielte Faszien-Massage gelöst werden können.
Von Dr. Ronald Steiner gibt es eine erlösende Stunde – speziell gegen Beschwerden im Schulter- und Nackenbereich.

Woche 4: Deinen Rücken entspannen
Entspannung ist sehr wichtig für einen gesunden Rücken und Anna Trökes zeigt, wie die Wirbelsäule intuitiv bewegt und gelockert werden kann.
Mit weiteren Faszien-Yoga Übungen von Lucia, wird zudem die Durchblutung und Entspannung der Muskulatur weiter angeregt.

Woche 5: Deinen Rücken kräftigen
Um auch langfristig von Rücken-Yoga Übungen zu profitieren, muss der Rücken gekräftigt werden. Mit Patricia Thielemann gibt es dafür eine intensive Yogastunde.
Für die finale Entspannung können sich die Teilnehmer dann auf regenerative Yogaübungen von Yoga Vidya freuen.

Jeder kennt das Problem, dass trotz aller guten Vorsätze oft doch der innere Schweinehund im Weg steht. Die Linderung der Schmerzen und das lockere Wohlgefühl in der Körperrückseite sind jedoch häufig schon sehr bald zu spüren, was für viele schon Motivation genug ist, auf die Matte zu gehen. Zudem erhalten die Teilnehmer jede Woche eine E-Mail mit den Wochen Videos, Experten-Artikeln und Alltags-Tipps, sowie eine kleine Erinnerung, die Yogasession nicht zu vergessen.

Für wen haben wir das Programm gemacht?
Das Programm ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. Nur bei akuten und chronischen Rückenschmerzen möchten wir darum bitten, vorher einen Arzt zu konsultieren. Alle YogaEasy.de-Mitglieder können im Rahmen des monatlichen Abos an dem Programm teilnehmen und sich über diesen Link für das Programm registrieren. Nicht-Mitglieder haben hier die Möglichkeit, sich für 16 Euro pro Monat bei YogaEasy.de anzumelden, um am Rücken-Yoga-Programm teilzunehmen.

Möchtest du deinen Rückenschmerzen endlich den Kampf ansagen? Dann melde dich jetzt schon für das Programm an – am 5. September geht es los! 

Zur Anmeldung

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen