Mühlen von Hand gemacht

Die Menschen der MühlenManufaktur lieben Holz und sind immer auf der Suche nach seltenen, besonderen und doch meist einheimischen Hölzern und sie sind stolz auf ihre große Auswahl außergewöhnlicher Pfeffermühlen.

Selbst nach so vielen Jahren der Arbeit mit diesem wunderschönen Material sind wir immer wieder überrascht welche Vielfalt an Maserungen und Farbschattierungen zum Vorschein kommt wenn das Holz geschnitten und immer feiner geschliffen wird.

Aus einzigartigen edlen Hölzern fertigen wir Pfeffer-, Salz- und Gewürzmühlen. In sorgfältiger Handarbeit entstehen charaktervolle Unikate mit einem hochwertigen Keramikmahlwerk.

Es ist faszinierend welche aussergewöhnliche Maserung und Struktur aus anfänglich unscheinbaren Holz entstehen kann. Die quadratische leicht abgerundete Grundform unserer Pfeffermühlen bringt die Zeichnung des Holzes besonders gut zur Geltung und gewährleistet eine gute Handhabung. Das mehrfache Einlassen mit Hartöl bietet soliden Schutz und gibt der Holzstruktur Tiefe und Plastizität. Durch die aufwändige Oberflächenbehandlung haben unsere Mühlen eine angenehme samtige Haptik.

Meine neue Mühle, ich werde sie für Salz nehmen, ist aus Eiche. Mit Maserknollen. Maserknollen sind nicht immer ganz einfach zu bearbeiten, da sie Risse und Rindenstücke enthalten, aber das fertige Stück ist dafür umso erstaunlicher. Was meint ihr?

Die Mahlwerke haben 25 Jahre Garantie. Jaaaaaaaaaa, das ist lange! Und sie kosten zwischen 130,- und 210,- Euro so ungefähr – Was für 25 Jahre wirklich nicht viel ist.

Woodandform – Die MühlenManufaktur

www.woodandform.de

 

No Comments Yet

Kommentar verfassen