Devayani yoga KINDER-Charity-Kalender. Be happy, be the change!

Eva Holl aus München hat nach ihrer Medienkarriere als internationale TV-Producerin den devayani yoga Verlag gegründet. Sie unterstützt mit ihrem Unternehmen und ihrem persönlichem Einsatz in Haiti unter anderem die YogaKids Bridge of Diamonds-Stiftung, die traumatisierte Kinder mit Yogakursen körperlich und seelisch stabilisiert. Mit ihrem Verlag entwickelt sie yogabezogene Produkte, um weltweit Kinder in Not zu unterstützen. Hier steht vor allem der Charity-Gedanke im Vordergrund in Anlehnung an Gandhis Zitat:

“Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.”

Beim devayani yoga KINDER-Charity-Kalender trifft all dies zu, also heißt es auch hier: be happy, be the change!

Für den Kinder-Charity-Kalender spenden Profi-Fotografen aus aller Welt Kinderyogafotos und widmen sie Kinderhilfsprojekten ihrer Wahl. Online kann jeder mit entscheiden, welche TOP 12 Bilder und dazugehörigen Charities es in den Kalender schaffen sollen. Der Erlös des Kalenders unterstützt diese Kinderprojekte schließlich zu jeweils gleichen Teilen.

Der Kalender bietet konkrete Hilfe zum Anfassen: Jeder kann online über die TOP 12 Bilder und dazugehörigen Kinderhilfsprojekte mitentscheiden, die von dem Kalenderverkauf profitieren. Mit den Spendengeldern des Kinder-Charity-Kalenders konnte devayani yoga weltweit Kindern in Not dazu verhelfen, ihre Schulbildung fortzuführen, Zugang zu sauberem Trinkwasser zu erhalten und traumatische Erlebnisse mithilfe speziell hierauf ausgerichteter Yogaprogramme zu verarbeiten. Umgerechnet belief sich das Gesamtspendenvolumen der Erstauflage des Kalenders auf 40.000 warme Mahlzeiten für Kinder in Not.

Hier kannst du den Kalender bestellen

Mehr Info über Eva Holl gibt es hier

keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen